MACtreff 1-18 Hamburg im Januar 2018 – Nächstes Treffen: Mittwoch, 10.01.2018, 19:00 Uhr

Moin und Hallo!

MACtreff No. I im Januar 2018:
Ich wünsche ein gutes neues Jahr und lade wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum ersten MACtreff im Jahr 2018, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Zum Jahresbeginn ein „Augenzeugenbericht“ vom 34C3, dem 34. ChaosComputerCongress 2017 in Leipzig, mit vielen interessanten Themen – staatliches Profiling in China, „kleine Lücken“ bei der Abrechnung von E-Autos (und der Antwort eines Stromversorgers) und anderen interessanten Themen. 

Wo: Auch diesmal sind wir wieder bei der DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg, zu Gast.

Wann: Der kommende Mittwoch, 10.01.2018 , 19 Uhr

Anschließend geht es wieder ins Gasthaus „Heimathafen“, Baumwall 7, 20459 Hamburg (gegen 20:15 Uhr),
wo wir gegen Hunger und Durst „ankämpfen“ können.

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: info@mactreff.hamburg
—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

MACtreff XII-17 Hamburg im Dezember 2017 – Nächstes Treffen: Mittwoch, 13.12.2017, 19:00 Uhr

 

Moin und Hallo!

MACtreff No. XII im Dezember 2017:

Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum letzten MACtreff im Jahr 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Zum Jahresausklang ein Rückblick in Sachen Apple auf das Jahr 2017 und Mutmaßungen, was im Jahr 2018 auf uns zu kommen könnte.

Wo: Auch diesmal sind wir wieder bei der DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg, zu Gast.

Wann: Der kommende Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19 Uhr

Zum Futtern geht es diesmal NICHT ins „Gasthaus Heimathafen“,
dort ist für morgen (Mittwochabend) leider alles ausgebucht.

Ich habe deshalb einen Tisch im
MAREDO Steakhaus, Am Sandtorpark 4, 20457 Hamburg-Hafencity,
für 20:15 Uhr, reserviert.

 

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt

Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –

– eMail: info@mactreff.hamburg –

—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

MACtreff No. XI im November 2017, 8.11.2017, 19:00 Uhr

Moin und Hallo!

MACtreff No. XI im November 2017:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum vorletzten MACtreff im Jahr 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Zunächst ein geräteunabhängiger Erfahrungsbericht von Herrn Manfred Carl zum Thema „Umstellung auf Voice over IP“ und die dabei genutzte FritzBox 7590.
Der verbleibende Abend steht dann für einen allgemeinen Erfahrungsaustausch zu allen möglichen Apple-Gerätschaften zur Verfügung.

Weitere Gastbeiträge sind herzlich willkommen, eine kurze Nachricht an mich hilft mir bei der Planung.

Wo: Auch diesmal sind wir wieder bei der DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg, zu Gast.

Wann: Der kommende Mittwoch, 8. November 2017, 19 Uhr

Anschließend geht es ins Gasthaus „Heimathafen“, Baumwall 7, 20459 Hamburg (gegen 20:15 Uhr),
wo wir gegen Hunger und Durst „ankämpfen“ können.

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: info@mactreff.hamburg
—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

MACtreff Hamburg im Oktober 2017 – Nächstes Treffen: Mittwoch, 11.10.2017, 19:00 Uhr

Moin und Hallo!

MACtreff No. X im Jahr 2017:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im Oktober 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Ein Erfahrungsaustausch zum neuen macOS High Sierra und  iOS 11
– Wer hat seine Gerätschaften schon aktualisiert und welcher Erfahrungen hat er damit gemacht?

Wo: Auch diesmal sind wir wieder bei der DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg, zu Gast.

Wann: Der kommende Mittwoch, 11. Oktober 2017, 19 Uhr

Anschließend geht es ins Gasthaus „Heimathafen“, Baumwall 7, 20459 Hamburg (gegen 20:15 Uhr), wo wir gegen Hunger und Durst „ankämpfen“ können.

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: info@mactreff.hamburg
—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

MACtreff No. IX im September 2017, Mi. 13.09.2017

Moin und Hallo!

Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im September 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Die Neuheiten von Apple, präsentiert am Vortag, 12.09.2017 – Eine Diskussionsgrundlage

Wo: Auch diesmal sind wir wieder bei der DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg, zu Gast.

Wann: Der kommende Mittwoch, 13. September 2017, 19 Uhr

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Anschließend geht es ins Gasthaus „Heimathafen“, Baumwall 7, 20459 Hamburg (gegen 20:15 Uhr),
wo wir gegen Hunger und Durst „ankämpfen“ können.

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: info@mactreff.hamburg
—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

MACtreff No. VIII im Jahr 2017 – Mittwoch, 09.08.2017

Moin und Hallo!

MACtreff No. VIII im Jahr 2017:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im August 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Diesmal haben wir sogar zwei Themen:

a) Bitcoin und Co., was hat es auf sich mit dem Cybermoney? Was sind die Grundlagen, wie kann man es in der Praxis einsetzen?

b) Wir versuchen einen zweiten Anlauf um ein bekanntes Rechnerbetriebssystem (nein nicht das aus Redmond) auf einem Rechner zu installieren, der eigentlich dafür vorgesehen ist. Ein kleiner Hack….

Wo: Auch diesmal sind wir zu Gast bei DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg – Vielen Dank an den Gastgeber!

Wann: Der kommende Mittwoch, 9. August 2017, 19 Uhr

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten, unser Zeitplan ist ambitioniert, die Unterbrechung der Vorträge ist nicht sehr fein.

Unsere „After-Show-Location“, sprich das Lokal wo es anschließend zur Pflege des leiblichen Wohls hingeht,
ist diesmal das „Gasthaus Heimathafen“, Baumwall 5-7, 20459 Hamburg (gegenüber der Kreuzung Baumwall / Niederbaumbrücke)
http://www.gasthaus-heimathafen.de/heimat.html

Dort ist ab 20:30 Uhr ist dort ein Tisch für uns reserviert (auf meinen Namen).

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MACtreff-Leiter –
– eMail: info@mactreff.hamburg
—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

MACtreff Hamburg im Juli 2017 – Nächstes Treffen: Mittwoch, 12. Juli 2017, 19:00 Uhr

Moin und Hallo!

MACtreff No. VII im Jahr 2017:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im Juli 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Noch offen, mal sehen was ich/wir noch vorbereitet bekommen. Ansonsten wird es ein Abend für den allgemeinen Erfahrungsaustausch!
Gastbeiträge sind stets willkommen! Eine kurze Info an mich erleichtert mir die Planung.

Wo: Diesmal sind wir zu Gast bei DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 6. Stock, 20457 Hamburg

Wann: Der kommende Mittwoch, 12. Juli 2017, 19 Uhr

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten, ich kann nicht versprechen, dass NachzüglerInnen noch eingelassen werden

Unsere „After-Show-Location“, sprich das Lokal wo es anschließend für das leibliche Wohl hingeht, ist das Maredo Steakhouse
Hamburg – Am Sandtorpark 4

Dort ist ab 20:30 Uhr ist dort ein Tisch für uns reserviert (auf meinen Namen).

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: info@mactreff.hamburg
—————————————

Wie kommt man zu DextraData GmbH, Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg?

Mit Bahn und Bus: Mit der U3 bis „Baumwall“, von dort mit der Buslinie 111 eine Station bis „Am Kaiserkai“

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe finden lassen (bis 20 Uhr gebührenpflichtig), aber allzu üppig wird das Angebot nicht sein. Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem sei http://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Am Sandtorkai 68, 20457 Hamburg“ eingeben, empfohlen.

Einladung zum MACtreff VI 2017, Mittwoch, 14.06.2017, 19:00 Uhr

Moin und Hallo!

MACtreff No. VI im Jahr 2017:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im Mai 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:
Michael Neumann wird uns in den neuen Räumlichkeiten seines Arbeitgebers, emetriq GmbH, willkommen heißen und
uns etwas zum Thema: „Virtualisierung – neuster Stand“ berichten.

Was ist kernelbasierte Virtualisierung? Wie bekomme ich „Windows“ ins Fenster?
Wie baue ich ein virtuelles Kühlhaus für den Pinguin? Wie lagere ich Obst richtig?

Wo treffen wir uns: Diesmal bei der emetriq GmbH, Vorsetzen 35, 20459 Hamburg – zwischen Landungsbrücken und Baumwall

Wann: Der kommende Mittwoch, 14. Juni 2017, 19 Uhr

Ausnahmsweise muss diesmal um eine explizite Anmeldung mit Namen und eMail-Adresse bei mir bis Montagabend, 22:00 Uhr, bitten.
Die emetriq GmbH ist Tochter eines großen deutschen Kommunikationskonzerns, da legt man viel Wert auf Gästelisten und Namensschilder.
Vielen Dank für Eure Mühe!

Unsere „After-Show-Location“ steht noch nicht fest, aber wir werden vor Ort bestimmt etwas finden.

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: brandt@mac-ev.de
—————————————

Wie kommt man zu emetriq GmbH, Vorsetzen 35, 20459 Hamburg?

Am einfachsten mit der Hochbahn, U3, Ausstieg Landungsbrücken oder Baumwall und dann ein paar Meter zu Fuß.

Mit dem Pkw oder Motorrad orientiert man sich Richtung Landungsbrücken.

MACtreff HH No. V, Mittwoch, 10. Mai 2017, 19 Uhr

Moin und Hallo!

MACtreff No. V im Jahr 2017:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im Mai 2017, in und um Hamburg, ein.

Themen des Abends:

Noch offen, mal sehen was ich/wir noch vorbereitet bekommen. Ansonsten wird es ein Abend für den allgemeinen Erfahrungsaustausch!

Gastbeiträge sind stets willkommen! Eine kurze Info an mich erleichtert mir die Planung.
Wo: Diesmal wieder bei Sopra Steria Consulting, Hans-Henny-Jahnn-Weg 29, 22085 Hamburg

Wann: Der kommende Mittwoch, 10. Mai 2017, 19 Uhr

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten, weil nach Beginn der Veranstaltung der Zugang zu den Büroräumen nicht mehr möglich ist!
Treffpunkt ist das Foyer, anschließend geht es dann in den reservierten Konferenzraum.

Unsere „After-Show-Location“, sprich das Lokal wo es anschließend für das leibliche Wohl hingeht, ist auch diesmal wieder das „Goldbeker“ -> www.goldbeker-hamburg.de <- Schinkelstrasse / Ecke Semperstraße, 1000m Fussweg, oder zwei Busstationen (Mühlendamm/Hofweg -> Goldbekplatz) entfernt.

Dort ist ab 20:00 / 20:15 Uhr ist dort ein Tisch für uns reserviert (auf meinen Namen).

Herzliche Grüße

Klaus W. Brandt


Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg –
– eMail: brandt@mac-ev.de –
—————————————

Wie kommt man zu Sopra Steria Consulting, Hans-Henny-Jahnn-Weg 29, 22085 Hamburg?

Mit dem Bus: Linie 6 und 25, jeweils bis zur Haltestelle „Mühlenkamp-Hofweg“, von dort zu Fuß (300m)  bis zum Hans-Henny-Jahnn-Weg 29.

Mit dem Auto oder Motorrad: Von Süden: Der B75 und B5 bis zur Kreuzung Herderstraße/Hans-Henny-Jahnn-Weg folgen, dann nach links in den Hans-Henny-Jahnn-Weg abbiegen.Von Norden: Der B4, B447, B433 und B5 bis zur Kreuzung Herderstraße/Hans-Henny-Jahnn-Weg folgen, dann nach rechts in den Hans-Henny-Jahnn-Weg abbiegen.

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe hoffentlich finden lassen, aber allzu üppig ist das Angebot nicht.

Mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem seihttp://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Sopra Steria Consulting“ eingeben, empfohlen.

MACtreff No. IV 2017, 12.04.2017

Hallo!

Hiermit lade ich ganz herzlich alle Apple-Begeisterten, zum MACtreff im April 2017, in und um Hamburg, ein.
Themen des Abends:
Ein kleiner Betrag zur Virtualisierung des Mac OS, ansonsten soll der Abend für den allgemeinen Erfahrungsaustausch rund um die Apple Produkte dienen.
Weitere spontane Gastbeträge sind herzlich willkommen. Allerdings gibt es nur die Möglichkeit einer mündlichen Präsentation.
Wann: Der kommende Mittwoch, 12. April 2017, 19 Uhr
Wo: Im „Goldbeker“, Ecke Semper- / Schinkelstraße.
Leider bin ich auch diesmal nicht persönlich beim MACtreff, da ich „einige“ Kilometer von Hamburg entfernt meinen Urlaub verbringe.
Ich bin mir aber sicher, dass sich am kommenden Mittwoch einige regelmäßige Besucherinnen und Besucher zusammenfinden werden, um einen interessanten MACtreff zu gestalten.
Herzliche Grüße
Klaus W. Brandt

Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg
eMail: info@mactreff.hamburg ——————————

Wie kommt man zum „Goldbeker“, Barmbeker Str. 47, 22303 Hamburg?Mit Bus und Bahn:Vom Hauptbahnhof mit dem Bus Line 6 bis „Goldbekplatz“, oder mit einem Bus der Linie 25 ab U Burgstrasse, U Mundsburg oder Bahnhof Altonaebenfalls bis zur Haltestelle „Goldbekplatz“.
Mit dem Kfz. und Zweirad:Über Barmbeker Straße und Semperstraße bis zum Goldbekplatz, oder den Hofweg und den Mühlendamm bis zum Goldbekplatz.
Die Parkplatzsituation ist schwierig, mit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.
Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem seihttp://www.openstreetmap.de/karte.htmldann einfach „Goldbeker, Hamburg“ eingeben