MACtreff Hamburg No. VI am 8.6.2016

Moin!

MACtreff No. VI im Jahr 2016:
Hiermit lade ich wieder ganz herzlich alle Mitglieder des MAC e.V. und Apple-Begeisterten, in und um Hamburg, zum MACtreff im Juni 2016 ein.

Auch dieses Mal haben wir die Gelegenheit die Räumlichkeiten von Sopran Steria Consulting, Hans-Henny-Jahnn-Weg 29, 22085 Hamburg, zu nutzen.

Thema des Abends:
„Der Arduino und der Mac“, wie man einem Microcontroller mit dem Mac Kunststücke beibringt!
Im ersten Teil werde ich etwas zu den Grundlagen des Arduino, der Abgrenzung z.B. zum Raspberry Pi,
zum praktischen Einstieg und von bekannten Projekten mit dem Arduino erzählen.
Im zweiten Teil wird das eine oder andere erprobte Praxis-Projekte vorgestellt.

Weitere Gastbeiträge sind, wie immer, ganz herzlich willkommen! Eine kurze Info vorab erleichtert mir die Planung.

Wann:
Am kommenden Mittwoch, 8. Juni 2016, 19:00 Uhr.
Ich muss um pünktliches Erscheinen bitten, weil anschließend der Zugang zu den Büroräumen nicht mehr möglich ist!
Wir treffen uns im Foyer und gehen dann in den reservierten Konferenzraum.

Wo: Sopran Steria Consulting, Hans-Henny-Jahnn-Weg 29, 22085 Hamburg

Anschließend können wir die „alte Tradition“ pflegen und für Speis und Trank ins Restaurant „Edenhall“, Barmbeker Str. / Ecke Semperstraße, gehen (900m Fussweg).
Dort wird für 20:30 Uhr ein Tisch für uns reserviert sein.

Mit herzlichen Grüßen

Klaus W. Brandt

— Klaus W. Brandt – MAC e.V. MACtreff-Leiter Hamburg — eMail: kwb@mactreff.hamburg—————————————

Wie kommt man zu Sopran Steria Consulting, Hans-Henny-Jahnn-Weg 29, 22085 HamburgMit Bus und Bahn: Mit dem Bus: Linie M6 und M25, jeweils bis zur Haltestelle „Mühlenkamp-Hofweg“, von dort zu Fuß bis zum Hans-Henny-Jahnn-Weg 29,

Mit dem Auto oder Motorrad: Von Süden: Der B75 und B5 bis zur Kreuzung Herderstraße/Hans-Henny-Jahnn-Weg folgen, dann nach links in den Hans-Henny-Jahnn-Weg abbiegen.Von Norden: Der B4, B447, B433 und B5 bis zur Kreuzung Herderstraße/Hans-Henny-Jahnn-Weg folgen, dann nach rechts in den Hans-Henny-Jahnn-Weg abbiegen.

Ein paar Parkplätze sollten sich in der Nähe hoffentlich finden lassen, aber allzu üppig ist das Angebot nicht.Miit öffentlichen Verkehrsmittel oder dem Zweirad kommt man wahrscheinlich näher und besser an’s Ziel.

Wem ein Bild / Stadtplan mehr sagt als tausend Worte, dem seihttp://www.openstreetmap.de/karte.html – dann einfach „Sopran Steria Consulting“ eingeben, empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.